Zurück

eBalance-Botschafter

Madlen Lichtensteiger (54), -27 kg

Vorher vorher
Heute heute
Steckbrief Madlen Lichtensteiger :
  • Alter: 54
  • Wohnort: Niederuzwil
  • Beruf: Hausfrau
  • Grösse: 169 cm
  • Gewicht vorher: 90 kg
  • Jetzt: 63 kg
  • Zielgewicht ursprünglich: 70 kg

«Ich komme gar nicht auf die erlaubte Kalorienzahl»

06.2008 / Fast spielerisch leicht nahm Madlen Lichtensteiger mit den Rezepten von eBalance  in rund einem Jahr 27 Kilo ab. Jetzt speckt mit ihr auch ihre Familie ab. Gegenseitig können sich die Lichtensteigers motivieren und Erfahrungen austauschen.
Madlen Lichtensteiger wird ständig auf ihre schlanke Figur angesprochen. «Täglich bekomme ich Reaktionen von Bekannten, Freunden und Nachbarn,» sagt sie. Von Komplimenten bis zu besorgten Fragen nach ihrer Gesundheit ist ihr schon alles untergekommen. Noch vor einem Jahr brachte die Hausfrau aus Niederuzwil 27 Kilo mehr auf die Waage. Heute hat sie fast wieder das Gewicht, das sie als 19-Jährige hatte.

«Eine grosse Motivation ist für mich die Hochzeit meines Sohnes, welcher Ende August heiraten wird», berichtet Frau Lichtensteiger. Seit der Geburt ihres ersten Kindes vor über 30 Jahren hatte sie mit ihrem Übergewicht gekämpft. Doch diverse Diäten brachten nur kurzfristigen Erfolg und führten zu Frust. Das jahrelange Fitnesstraining musste sie aufgeben, als sie Rückenbeschwerden kriegte – auch dies war ein Faktor, der die Gewichtsabnahme erschwerte.

Mit dem äquivalent von eBalance aus Deutschland gelang es ihr schliesslich, 8 Kilos zu verlieren. An einem Sonntagnachmittag im letzten Sommer stiess sie beim Lesen des Gesundheitsmagazins «Sprechstunde» auf eBalance, das auf Schweizer Produkte ausgerichtet ist. Sofort meldete ihr Mann sie an.

Von diesem Tag an kochte Madlen Lichtensteiger konsequent nach den Rezepten aus dem Internetprogramm. Der Erfolg kam nicht nur spielend leicht, sondern auch kontinuierlich. «Ich verkaufte meine ganze Garderobe auf ricardo.ch,» sagt die 54-Jährige lachend. Heute fühlt sie sich fast wie ein neuer Mensch. Körperliche Beschwerden wie Rücken- und Gelenkprobleme sind weggeblasen, der Psyche geht es besser und Frau Lichtensteiger stellt bei sich selbst und der ganzen Familie mehr Energie und Tatkraft fest.

«Natürlich mache ich kräftig Werbung für dieses Programm. Bereits sechs Menschen aus meinem Umfeld haben sich dank mir angemeldet. Unter anderem mein Mann und mein Sohn.» Für die beiden kocht sie täglich die Rezepte aus dem Internet und trägt ihre Kalorien ein. Auf diese Weise hat ihr Mann schon 14 Kilo verloren. «Wir motivieren uns gegenseitig und geniessen das neue Lebensgefühl, das wir dank der Gewichtsabnahme haben,» sind sich die beiden einig. Verzichten wollen sie dennoch auf nichts. Noch immer essen Sie Süsses, wenn auch ungleich weniger. Oft sei es ja nur der Geschmack, den man brauche. Die Menge sei dabei nicht entscheidend. Auch fettige Saucen und Wurstwaren sind vom Speiseplan verschwunden, ohne dass dies je als Mangel wahrgenommen wurde. Stattdessen wird mit mehr Gemüse gekocht.

Auch Bewegung ist ein wichtiger Faktor geworden: Statt nach dem Abendessen noch einen Nussgipfel vor dem Fernseher zu verdrücken, spaziert sie heute lieber mit ihrem Mann durchs Dorf. Ein knallhartes Fitnessprogramm sei bei weitem nicht nötig, um abzunehmen, sagen die beiden. Die richtige Kombination von leichter Ernährung und leichter sportlicher Betätigung hab bei ihnen zum Erfolg geführt. Und dieser, so ist sich das Ehepaar einig, wird von langer Dauer sein. Nur schon um all die bösen Zungen Lügen zu strafen, die ihr heimlich wünschten, dass sie bald wieder zunimmt, will Madlen Lichtensteiger ihre neue, gesunde Form bewahren. Kommt hinzu dass ihr das Zunehmen jetzt wirklich schwer fallen würde: «Auf die erlaubte Kalorienzahl von 1700, die ich mit ‚Ziel Null’ habe, komme ich nie.»

Karolina Dankow, 06.2008

Hinweis: Alle Fotos sind Originalaufnahmen und wurden nicht mit Softwareprogrammen bearbeitet. Die darauf abgebildeten Personen haben ihr schriftliches Einverständnis zur Veröffentlichung gegeben. Beachten Sie, dass eine Gewichtsabnahme individuell verläuft und nicht im Einzelfall vorhergesagt werden kann.

Madlen Lichtensteigers Tipps
  • Einen Ordner mit Rezepten von eBalance anlegen
  • Regelmässig essen, keine Mahlzeiten auslassen
  • Wer die Regeln befolgt und sich an die richtige Zusammensetzung der Speisen hält, nimmt automatisch ab

Lesen Sie weitere Erfahrungsberichte

  • «Wir ziehen heute beide am gleichen Strick»

    Sandra und Daniel Zingg (38 / 43), -21 kg / -26 kg

  • «Ich habe nicht viel geändert»

    Angela Fässler (59), -12 kg

  • «Ich bin vifer im Geist»

    Michael Lips (44), -20 kg

  • «Im Galopp zur schlanken Figur»

    Claudia Toro (47), -23 kg

  • «Selbst meine Finger sind dünner geworden»

    Heinz Burkhard (68), -17 kg

  • «Ich strich die Butter fingerdick aufs Brot»

    Reto Wambach (42), -17 kg

  • «Ich habe nie mehr das Gefühl, nicht satt zu sein»

    Ursula Salvisberg (60), -17 kg

  • «Selbst meine Finger sind dünner geworden»

    Heinz Burkhard (68), -17 kg

Möchten auch Sie von Ihren Erfolgen berichten?

Dann geht es hier weiter Zurück

eBalance garantiert abnehmen auf medizinisch geprüfte Weise

Starten Sie jetzt Ihr individuelles Abnehmprogramm

Affiliate Tracking Pixel